Weihnachtsgrüße

19.Dezember 2021                                                       

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein Jahr voller Herausforderungen geht bald zu Ende. Zu dieser von allen so empfundenen Feststellung gehört aber auch die Wahrheit, dass wir die meisten dieser Herausforderungen aber gut gemeistert haben.

Hierzu möchte ich einen kurzen Rück- und Ausblick geben.

Das Frühjahr war geprägt von nie vorstellbaren Schul- und Unterrichtssituationen: Homeschooling, Wechselunterricht, Präsenzunterricht sind Begriffe, die man vorher nicht kannte und die wir dennoch in Godorf mit großartigem pädagogischem Leben gefüllt haben. Viele Schülerinnen und Schüler haben die neuen ungewohnten Formate gut angenommen. Das lag natürlich auch an dem vielfältigen und reichhaltigen Angebot, das die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule planten und umsetzten. Viele Eltern haben dies zurecht mit Dank und Lob honoriert!

 

Dann war das Frühjahr aber auch das letzte Halbjahr unseres langjährigen Schulleiters Michael Roske. Nach 21 Jahren in Godorf, davon 13 Jahre als Schulleiter der Johannes – Gutenberg – Schule, ging Herr Roske Ende des vergangenen Schuljahres in den mehr als wohlverdienten Ruhestand. Auf einer herzlichen, fröhlichen und originellen Feier verabschiedete sich das Kollegium, aber auch Eltern, Schüler/-innen und ehemalige Kolleg/-innen von Herrn Roske.

Ebenso verabschiedeten wir uns herzlich von unserem 2. Konrektor, Volker Baumjohann. Herr Baumjohann als Mann fürs Digitale wählte hierfür angemessen und originell den digitalen Kosmos, um als „Major Tom“ in die Ruhestandsgalaxien zu entschwinden.

 

Hierdurch kam es zu einigen Wechseln in der Zuständigkeit an unserer Schule. Ich selbst habe die Schule zuerst kommissarisch geleitet und bin nun aber seit Anfang Dezember auch offiziell zum Schulleiter der Schule ernannt worden. Das erfüllt mich mit großer Freude, aber auch mit Respekt vor den Herausforderungen.

Mir zur Seite stehen Kolleginnen und Kollegen, die mit Kompetenz und Engagement den Laden aufs Beste am Laufen halten: mein Stellvertreter Herr Esser, unsere Schulsekretärin Frau Boden, das IT – Team Frau Anapalidou und Herr Göcer, die Berufsorientierung Frau Lopez und Frau Sazio, das Zeugnisteam Frau Frings und Frau Kaiser. Nicht zuletzt möchte ich Herrn Jung, unseren Hausmeister, nennen. Für Herrn Jung brechen mit dem neuen Jahr seine letzten 5 Monate als Hausmeister der Realschule an. Er wird – kaum vorstellbar - im Mai in den wohlverdienten Ruhestand gehen.

 

Die hier Aufgeführten seien aber vor allem genannt, weil hier neue Zuständigkeiten eingerichtet wurden bzw. werden. Unsere Schule besteht aber aus so vielen engagierten Menschen – im Kollegium, in der Elternschaft, bei den Schülerinnen und Schülern, in der ÜMI, bei den außerschulischen Unterstützern - , dass ich mich an dieser Stelle nur ganz allgemein aufs Herzlichste bedanken kann für all die Zuwendung und Einsatzfreude. Ich werde dies gerne persönlich nachholen.

 

Das neue Jahr sendet schon seinen Schatten voraus. Auch im neuen Jahr werden wir von der Pandemie herausgefordert. Auf der einen Seite müssen die Defizite abgebaut werden, die sichtbar wurden – mit Geduld und Umsicht seitens der Lehrerinnen und Lehrer, aber auch mit Fleiß und Einsatzwillen seitens der Schülerinnen und Schüler. Auf der anderen Seite müssen wir uns darauf einstellen, dass Einschränkungen der unterschiedlichsten Art (Maskenpflicht, Testungen, …?) uns weiterhin begleiten werden.

Dafür benötigen wir positive Energie. Diese notwendige Kraft entsteht durch gegenseitige Unterstützung und Ermutigung, durch Verständnis und Verantwortung und nicht zuletzt durch Zuversicht.

Das alles hat in den vergangenen Jahren das Miteinander an der Johannes – Gutenberg – Schule ausgezeichnet – und so soll und wird es auch im neuen Jahr sein.

Dies wünsche ich Ihnen und Euch von Herzen!

 

Allen schöne Feiertage und ein gutes, erfolgreiches neues Jahr 2022!

Mit freundlichen Grüßen


Andreas Koch

Schulleiter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Johannes-Gutenberg-Schule 2022

Kontakt

 

Johannes-Gutenberg-Schule

Realschule Godorf

Kuckucksweg 4
50997 Köln 

 

Telefon: +49 2236 848790+49 2236 848790
Fax: +49 2236 8487950
E-Mail: info@rsgodorf.de

 

 

Krankmeldungen

 

Telefon: +49 2236 848790+49 2236 848790

 

krankmeldung@rsgodorf.de

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt